Leistungen der Pflegekasse

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Wann erhält man einen Pflegegrad?


Welche Leistungen pflegebedürftige Menschen von ihrer Pflegekasse erhalten, hängt davon ab, welchen Pflegegrad sie haben. Diese Einstufung nimmt der Medinizinische Dienst der Krankenversicherung beim Pflegebedürftigen zu Hause vor.

Dazu müssen Sie einen Antrag bei der Pflegekasse stellen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Vermittlung. Sprechen Sie uns an!

Wichtig zu wissen: In welchen Pflegegrad man eingestuft wird, hängt nicht von der Schwere der Erkrankung ab, sondern vom Grad der Selbständigkeit in insgesamt sechs Modulen:

- Mobilität

- Kognitive und kommunikative Fähigkeiten

- Verhalten und psychische Problemlagen

- Selbstversorgung

- Bewältigung von und selbstständiger Umgang mit krankheits- oder therapiebedingten Anforderungen und Belastungen

- Gestaltung des Alltagslebens und sozialer Kontakte 


Derzeit zahlt die Pflegekasse für eine stationäre Pflege im Monat:

Pflegegrad 1: 125,00 €

Pflegegrad 2: 770,00 €

Pflegegrad 3: 1.262,00 €

Pflegegrad 4: 1.775,00 €

Pflegegrad 5: 2.005,00 €